Suchen Sie was bestimmtes?
  • Teaser
  • Teaser
    Düsseldorf. Trotz langjähriger unfallfreier Fahrpraxis müssen ältere Autofahrer in der Kfz-Versicherung teilweise saftige Aufschläge zahlen. Der Chef der nordrhein-westfälischen Senioren-Union (SU), Leonhard Kuckart, sieht darin ein "eklatantes Beispiel für Altersdiskriminierung" und fordert eine Überprüfung der Zuschläge durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin).

  • Teaser

    Franziska Hügel, 17jährige Schülerin aus Bergisch Gladbach, ist die neue Preisträgerin des traditionellen Musikförderpreises der Senioren-Union der CDU Nordrhein-Westfalen. Am 30. Oktober wurde der begabten Nachwuchsmusikerin der Preis im Palais Wittgenstein in Düsseldorf von Leonhard Kuckart, Landesvorsitzender der Senioren-Union, Eckhard Uhlenberg, 1. Vizepräsident des Landtages Nordrhein-Westfalen und Dr. Robert von Zahn, Generalsekretär des Landesmusikrates, überreicht.



  • Teaser
    Ein wahrhaftiges Feuerwerk an treffenden Argumenten und Tatsachen, mit denen die schlechte Politik der rot-grünen Landesregierung in der Diskussion auseinandergenommen werden kann, lieferte Bodo Löttgen, Generalsekretär der NRW-CDU den zahlreich erschienenen Funktionsträgern der Senioren-Union bei deren Konferenz in Duisburg.

Herzlich Willkommen auf der Homepage der Senioren-Union der CDU Nordrhein-Westfalen!

Die Senioren-Union der CDU Nordrhein-Westfalen wirkt im Sinne der Ziele der CDU an der politischen Meinungs- und Willensbildung in der Partei, in der Öffentlichkeit und in der älteren Generation mit. Dabei vertritt sie insbesondere die politischen, wirtschaftlichen, kulturellen und sozialen Anliegen der älteren Generation.

Die Senioren-Union will keine Altenpolitik in einer Altenrepublik. Sie will beteiligt sein, nicht mehr und nicht weniger als alle anderen auch, an der Formulierung und Umsetzung einer Politik für alle, ob jung oder alt. Wie in jeder Altersgruppe auch liegt ihre Zukunft in einem angemessenen Standort inmitten der Solidargemeinschaft mit gleichen Rechten und Pflichten. In dieser Solidargemeinschaft fordert sie — mit Augenmaß und nicht unangemessenen — Mitverantwortung und Beteiligung an allen politischen Entscheidungen der Partei, nicht zuletzt vor dem Hintergrund, Generationenkonflikte zu vermeiden.



Leonhard Kuckart
Landesvorsitzender der Senioren-Union Nordrhein-Westfalen


 
Die Ausgabe 68 erscheint gemeinsam mit der November-Ausgabe von „Souverän“, dem Magazin der Senioren-Union der CDU Deutschlands, und wird an alle Mitglieder der Senioren-Union der CDU Nordrhein-Westfalen ausgeliefert.
Zusatzinfos weiter

Kuckart fordert Überprüfung der Zuschläge durch Aufsichtsamt
Düsseldorf. Trotz langjähriger unfallfreier Fahrpraxis müssen ältere Autofahrer in der Kfz-Versicherung teilweise saftige Aufschläge zahlen. Der Chef der nordrhein-westfälischen Senioren-Union (SU), Leonhard Kuckart, sieht darin ein "eklatantes Beispiel für Altersdiskriminierung" und fordert eine Überprüfung der Zuschläge durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin).
weiter

Leonhard Kuckart: „Ausdruck für die Bereitschaft, für die Generation der Enkel etwas zu tun“

Franziska Hügel, 17jährige Schülerin aus Bergisch Gladbach, ist die neue Preisträgerin des traditionellen Musikförderpreises der Senioren-Union der CDU Nordrhein-Westfalen. Am 30. Oktober wurde der begabten Nachwuchsmusikerin der Preis im Palais Wittgenstein in Düsseldorf von Leonhard Kuckart, Landesvorsitzender der Senioren-Union, Eckhard Uhlenberg, 1. Vizepräsident des Landtages Nordrhein-Westfalen und Dr. Robert von Zahn, Generalsekretär des Landesmusikrates, überreicht.

weiter

Brausender Applaus für Angela Merkel
Mit überragenden Ergebnissen kehrten die NRW- Delegierten von der Bundesdelegiertenversammlung aus Magdeburg zurück. Den Auftakt bei den Wahlerfolgen machte Professor Dr. Otto Wulff, der mit 96,2% der Stimmen in seinem Amt als Bundesvorsitzender bestätigt wurde.
weiter

Ein wahrhaftiges Feuerwerk an treffenden Argumenten und Tatsachen, mit denen die schlechte Politik der rot-grünen Landesregierung in der Diskussion auseinandergenommen werden kann, lieferte Bodo Löttgen, Generalsekretär der NRW-CDU den zahlreich erschienenen Funktionsträgern der Senioren-Union bei deren Konferenz in Duisburg.
weiter

WIR IN DEN SOZIALEN NETZEN
    Der Bundesvorsitzende der Senioren-Union, Prof. Dr. Wulff, spricht auf dem 22. Bundesparteitag der CDU.
    Der Bundesvorsitzende der Senioren-Union Prof. Dr. Otto Wulff zu Gast auf dem Deutschlandtag der Jungen Union in Rust. 2008.
    Grußwort auf dem Deutschlandtag der Jungen Union 2014 in Inzell.