Suchen Sie was bestimmtes?
16.01.2019
Konrad-Adenauer-Medaille für Arthur Hubricht
Das Hagener Urgestein Arthur Hubricht erhält die Konrad-Adenauer-Medaille im Rahmen der Funktionsträgerkonferenz der Senioren-Union der CDU NRW vom Landesvorsitzenden Helge Benda überreicht.
Der Senioren-Union der CDU Deutschlands ist es ein Anliegen, verdienten Frauen und Männern für ihr herausragendes ehrenamtliches oder bürgerschaftliches Engagement zu danken und sie durch eine Auszeichnung zu ehren.
Mit dieser Auszeichnung soll verdienten Frauen und Männern Deutschlands und des Auslands unabhängig von ihrer Abstammung und Rasse, ihrer Heimat und Herkunft, ihres Glaubens, ihrer religiösen oder politischen Anschauung Anerkennung und Dank sichtbar zum Ausdruck gebracht werden.
Die Konrad-Adenauer-Medaille der Senioren-Union wird verliehen - für eine herausragende Arbeit, - die ehrenamtlich im Bereich der politischen, der sozialen und der geistigen Arbeit - unter Zurückstellung der eigenen Interessen,
- über einen längeren Zeitraum mit erkennbar vorbildlichem Einsatz geleistet wurde und mit dem aufrichtigen Bekenntnis zur Demokratie, zur Unantastbarkeit der Würde des Menschen, zur Gerechtigkeit und zum Frieden in der Welt verbunden war.